Institut für Organisation & Management

Ihre Bewerbung

Ihr erster Schritt in eine erfolgreiche Zukunft ist die Bewerbung für den Studiengang Ihrer Wahl. Neben den formalen Zulassungsvoraussetzungen interessiert uns besonders, warum Sie sich für das Studium interessieren, was Sie davon für sich erwarten und wie Sie zu uns passen.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung

Über Ihre Zulassung entscheidet der Zulassungs- und Prüfungsausschuss des IOM. Sie können sich jederzeit bewerben, Bewerbungsfristen gibt es nicht. Auch der Einstieg ins Studium ist jederzeit möglich.

Ihre formalen Voraussetzungen:

Sie verfügen über eine Hochschulzugangsberechtigung, die Sie zu einem Bachelor-Studium berechtigt. Für das Masterstudium benötigen Sie zusätzlich einen Hochschulabschluss.

Ihre persönliche Eignung:

Für ein Studium am IOM zählen nicht allein Ihre Noten oder bisherigen Karriereschritte, sondern auch Ihre Persönlichkeit und Ihre Motivation. Da unsere Studierenden aus den unterschiedlichsten Bereichen kommen, ist es wichtig, gut harmonierende, engagierte Klassen zusammenzustellen. Außerdem ist das Anspruchsniveau der IOM-Studiengänge hoch. Unser Zulassungsverfahren zielt darauf ab, den optimalen Erfolg und die Freude am Studium für alle und für Sie selbst zu sichern.

Wir sind gerne für Sie da

Raimund Ertel

B.A. Studienmanagement

Das IOM-Auswahlverfahren

  1. Unterlagen einreichen: Bitte füllen Sie das Bewerbungsformular aus und laden alle erforderlichen Nachweise hoch.
  2. Sachliche Prüfung am IOM: Wir prüfen, ob die formalen Zulassungsvoraussetzungen erfüllt sind, und machen uns ein erstes Bild über Ihre fachlichen und persönlichen Voraussetzungen. Sehen wir eine grundlegende Eignung für das Studium, laden wir Sie zu einem Vorstellungsgespräch ein.
  3. Persönliches Vorstellungsgespräch: In einem persönlichen Gespräch bzw. Telefonat sprechen wir mit Ihnen über ihren Werdegang, ihre beruflichen und persönlichen Ziele, Ihre Interessen und Ihre Erwartung an das Studium.
Schnelle Planungssicherheit

Ihre Bewerbung bearbeiten wir in kürzest möglicher Zeit, so dass Sie schnell Klarheit haben und planen können. Innerhalb von 7 Tagen bestätigen wir Ihnen den Erhalt Ihrer Bewerbungsunterlagen und vereinbaren ggf. einen Termin für das Bewerbungsgespräch. Spätestens 10 Tage nach dem persönlichen Gespräch erfahren Sie, ob Sie zugelassen sind.

So bewerben Sie sich

Laden Sie bitte die folgenden Unterlagen im Bewerbungsformular hoch:

  • Aktueller Lebenslauf: Unterschrift nicht vergessen.
  • Bei Bachelor- und Master-Studiengängen Nachweis Ihrer Hochschul-Zugangsberechtigung: Kopie der Urkunde (Abitur, Matura, Fachhochschulreife oder vergleichbarer Nachweis).
  • Bei Master-Studiengängen Nachweis Ihres Hochschulabschlusses: Kopie des Zeugnisses und der zugehörigen Urkunde.
  • Digitales Passfoto
Bitte beachten Sie dabei

Wenn Sie Schulen und Universitäten außerhalb Deutschlands besucht haben, fügen Sie bitte ein Schreiben der Institution bei, das deren staatliche Anerkennung bestätigt. Sollten die Zeugnisse nicht in Deutsch oder Englisch vorliegen, legen Sie bitte die Übersetzung eines staatlich anerkannten Übersetzers bei. Bei Namensabweichungen auf Zeugnissen z. B. durch Heirat fügen Sie bitte eine Kopie der Urkunde zur Namensänderung bei.

Bewerbungsformular