Forschung

IOM-Edition – Band 2

Die IOM-Edition ist eine Publikations-Reihe, die sich grundlegenden Fragestellungen und Theorien der Organisation widmet, sie wird herausgegeben von Prof. Andreas Aulinger und Markus Heudorf. Mit Band 2 der Reihe (2017) liegt eine motivierende Einführung in die Grundlagen des Organisations-Managements vor. Das Buch bietet einen fundierten wissenschaftlichen Überblick, zugeschnitten auf die Fragen von Studierenden und Managern, für die der Praxistransfer im Vordergrund steht.

Expeditionen in die faszinierende
Welt der Organisation

Was ist Organisation? Begrifflich steckt darin das griechische Wort organon. Seine Bedeutung ist Hilfsmittel bzw. Werkzeug. Damit ist auch schon beschrieben, was dieses Buch sein soll: ein Werkzeug und Hilfsmittel für Studierende, Führungskräfte und andere Interessierte, die sich mit Organisations-Management befassen. Konzipiert ist es als Leitbuch, nicht als Lehrbuch. Denn es soll Orientierung vermitteln, in Grundlagen und Theorien einführen, vor allem aber den Weg zur eigenen Auseinandersetzung mit den organisationsrelevanten Fragen und Antworten erschließen.

Angelegt als Lernreise in eine neue Welt, soll das Buch vor allem motivieren und anregen. Der Autor Prof. Dr. Andreas Aulinger ist engagierter Wissenschaftler und Lehrender, die Erkenntnisse, die er in dieser Roadmap verarbeitet hat, sind über viele Jahre praktischer Organisationstätigkeit sowie im regen Austausch mit Kollegen, Praktikern und Studierenden gereift. So ist das Buch zugleich eine sehr persönlich geprägte Einführung in ein Fachgebiet, dessen Faszination der Autor eindrucksvoll vermittelt.

Wir freuen uns über Ihre Fragen, Kommentare, Anmerkungen zum Thema: [email protected]

Der Autor

Prof. Dr. Andreas Aulinger

Jahrgang 1964, ist seit 2005 ordentlicher Professor und Inhaber des Lehrstuhls für Organisation an der Steinbeis-Hochschule Berlin. Weitere Informationen

Broschuerenanfrage